Hautschutz-Übungsplatte

zeigt Hautschutz-Übungsplatte größtenteils hell

Größtenteils hell:

So sieht es aus wenn Sie starten

Beim ersten Anbringen der Hautschutz-Übungsplatte werden Sie sehen, dass die Druck-Test-Folie möglichweise viele helle Flächen hat. Dort ist kein vollständiger Hautkontakt gegeben. Streichen Sie fest und gleichzeitig vorsichtig über die gesamte Druck-Test-Folie bis sie dunkel ist.

zeigt Hautschutz-Übungsplatte größtenteils dunkel

Größtenteils dunkel:

Sie sind noch nicht fertig

Wenn die Folie dunkel ist, bedeutet dies, dass der Hautschutz auch in den Hautfalten Kontakt hat. Machen Sie weiter bis die hellen Flächen verschwunden sind.

zeigt Hautschutz-Übungsplatte alles dunkel

Alles dunkel:

Vollen Hautkontakt hergestellt

Wenn die Folie dunkel ist, haben Sie erfolgreich den flächendeckenden Hautkontakt hergestellt. Gratulation!

Haben Sie für sich die richtige Technik gefunden, machen Sie diese zum Bestandteil Ihrer Versorgungswechsel-Routine.

Wichtige Information: Diese Übungsplatte ist keine Stomaversorgung, sondern dient dem Training des richtigen Anbringens einer Hautschutzplatte.

Anforderung Hautschutz-Übungsplatte

Felder mit * gekennzeichnet sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Art des Stomas



Zusatzangaben für Fachkräfte

Adressart


Datenschutzerklärung



Schließen

Kostenlose Musterbestellung

Vielen Dank für Ihre Bestellung

Das Formular wurde erfolgreich übermittelt.

Desktop-Version anzeigen